Hebammenarbeit




Geburtsvorbereitung, für das Vertrauen

&

Rückbildung, für eine starke Mitte








ALLE KURSE FINDEN UNTER BERÜCKSICHTIGUNG DES COVID- 19  SCHUTZKONZEPTES  DES GEBURTSHAUSES MATTHEA STATT!


Geburtsvorbereitung, für das Vertrauen

Geburt ist ein natürlicher körperlicher Prozess. Jedoch leben wir in einer Gesellschaft, in der sehr viel Wert auf Leistung und kognitive Prozesse gelegt wird. 
Die Verbindung zum eigenen Körper und das Vertrauen in sich selber kommt oft zu kurz.
Zudem wird man von den Medien im Internet und Bekanntenkreis oft mit schwierigen Geburtsgeschichten konfrontiert. Dies erschwert es einem zusätzlich mit guter Hoffnung der Geburt entgegen zu sehen. 

Der Kurs soll den Paaren Raum geben sich mit dem Thema auseinander zu setzten und mit Selbstvertrauen der Geburt entgegen zu sehen. 

Rückbildung, für eine starke 

Mitte

Die Geburt eines Kindes bringt grosse Veränderung, 
sowohl im Körper wie auch im Geist. 
Die erste Zeit im Wochenbett, ist die Zeit für Mutter und Kind sich kennen zu lernen und sich von der Geburt zu erholen. Nach acht Wochen (bei einem Kaiserschnitt sind es mind. 10) ist der richtige Moment da, wieder etwas für sich zu tun und sich seinem Körper zu widmen. 

Damit man bis im hohen Alter gesund bleibt, braucht es eine gute Rückbildung, 
welche den Beckenboden stärkt und die haltgebende  Rücken- und Bauchmuskulatur  trainiert.
Rückbildung, für eine starke Mitte! 

Mondraum

Der Kursraum ist sehr schön, hell und grosszügig. 
Ein schönes Oberlicht sorgt für eine gemütliche Atmosphäre. 
Er befindet sich im Untergeschoss des Geburtshauses Matthea im Kleinbasel. Das Matthea ist nicht nur ein Geburtshaus, sonder auch ein Begegnungszentrum. Es bietet viele Kurs- und Therapieangeboten, ein familienfreundliches Café und einen Blumenladen. Es ist ein Begegnungszentrum für    alle.