Aylin Acaröz

Ich bin in der Region Basel aufgewachsen, habe zwei Kinder und lebe in Arlesheim. 

Seit 2014 bin ich dipl. Hebamme und habe fast fünf Jahre im Gebärsaal der Frauenklinik des Universitätsspitals Basel gearbeitet. 

Davor war habe ich drei Jahre als Sozialpädagogin mit Kinder und Jugendlichen gearbeitet. 

Ab Mai 2019 arbeite ich auf dem Wochenbett des Geburtshauses Matthea in Basel. Zusätzlich beginne ich eine Ausbildung in der CANTIENICA®-Methode und biete Rückbildungskurse an.
Die Arbeit als Hebamme ist für mich eine Herzensangelegenheit. Ich bin überzeugt, dass es wichtig ist, wie man geboren wird!
Da ein Kind das Leben und den Körper auf den Kopf stellt, finde ich es wichtig, das Frauen in allen Bereichen der Geburtshilfe, Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Rückbildung professionell begleitet werden!

Ausbildungen

2010 bis 2014 Fachhochschule Gesundheit Bern, 
Dipl. Hebamme BSc

2004 bis 2007 Fachhochschule Nordwestschweiz 
Dipl. Sozialpädagogin FH


Weiterbildungen

Mai 2019 CANTIENICA®-Methode 
Traditionelle Hebammenkunst
Ausbildung zur Geburtsvorbereitung
Geburtshilfliche Akupunktur
Geburtshilfliche Aromatherapie